Bei folgendem Gewinnspiel kann man eine Beautyflatrate fuer ein Jahr gewinnen, indem man die folgenden Fragen beantwortet. Da schlage ich hier doch gleich zwei Fliegen mit einer Klappe, beantworte die – wie ich finde – sehr spannenden Fragen, bekomme von euch vielleicht noch Anregungen zu einem mir noch unbekannten Duft und kann auch noch was gewinnen. Wer auch mitmachen mag, einmal hier klicken bis zum 30.11..so beginnen wir mit den

Fragen

1. Wie viele Parfums tummeln sich bei Dir im Schrank und welches ist aktuell Dein absolutes Lieblingsparfum?


Hier muss ich grob schaetzen..ich denke, dass sind um die 10 Stueck und dann habe ich noch einige Backups, welche es nicht mehr gibt oder die es mal sehr billig im Duty Free etc gab. Lieblingsparfum ist zur Zeit noch Taj Sunset von Escada, wobei das jetzt kein Herbstduft ist. Musser auch nicht sein, ich bin ja in Indien. Dann habe ich hier noch zwei kleine Proben von The Body Shop und von Marc Jacobs mit und ein selbst zusammengemischtes Duftoel von hier. Dank Schlecker habe ich auch noch das billige Dupe von dem Escada-Duft, allerdings in Deutschland bei meinen restlichen Lieblingen. Also hier ein guter Tipp: bei Schlecker nach Dupes suchen!

2. Welches Parfum lässt Dich den Sand zwischen den Zehen und das Salz auf Deiner Haut spüren? Denkst Du an einen bestimmten Urlaub, wenn Du es trägst oder es an jemand anderem schnupperst?

Uh, gute Frage. Es gibt bzw gab da eines von Givenchy Oblique und zwar hiess das Play. Jahrelang mein Lieblingsduft per se und das war bei sovielen Urlauben mit, dass es mich somit definitiv daran erinnert. Zwar nicht an Sand und Strand, da taegsueber hier der Duft von Sonnencreme dominiert, aber abends wenns draussen zum Essen ging oder danach mit Freunden feiern..definitiv dieser leichte Duft! Leider, leider gibt es ihn nicht mehr, ich habe noch ein heiss geliebtes halbes Backup..das wird echt sparsamst dosiert zu besonderen Momenten 🙂

3. Goldfarbene Blätter, blauer Himmel, angenehm frische Luft und glitzernde Sonnenstrahlen – welches Parfum trägst Du an einem perfekten Herbsttag?

Das hier war Liebe auf den ersten Schnuppermoment und dieses Jahr mein pre-Herbst-Parfum. Diese Mischung aus Zitrone, Rose, Apfel, Moschus und Zeder ist gleichzeitig so frisch, aber doch auch etwas schwer. Somit perfekt fuer den Herbst 🙂

4. Jedes Jahr werden Düfte mit dem FiFi Award, Duftstars oder anderen Preisen ausgezeichnet. Wenn Du einen Preis für den schönsten Flakon vergeben könntest, für welches Parfum entscheidest Du Dich? Was macht den Flakon so besonders?


Spontan gefaellt mir von Etro Paisley der Damenduft hier sehr gut. Ansonsten alle Produkte von Annayake, diese klassische, schlichte aber doch ausgefallene, unaufdringliche Eleganz ist einfach genial.

5. Welches Parfum trägst Du besonders für eine bestimmte Person, weil sie es so sehr an Dir mag? Vielleicht möchtest Du ja auch verraten, für wen…?

Ein Freund von mir steht total auf meine Moringaprodukte [kein Parfum, sondern eine Bodybutter von TBS], somit trage ich diesen Duft, wenn ich ihn sehe. Ansonsten trage ich fuer niemanden ausser mich einen speziellen Duft..ich passe es vielmehr dem Moment an 😉 Immer geht mein Himbeer-Brombeer-Parfum von Yves Rocher, da ist unverfaenglich und schreit nicht ‚ich will dich‘ oder aehnliches..das geht notfalls immer 🙂

6. Frauen, die allein mit Blicken verführen, und Männer, die lässig ins tiefblaue Meer springen. Die Werbekampagne (egal ob Print oder TV) zu welchem Parfum ist Deiner Meinung nach die ansprechendste? Was gefällt Dir besonders daran?

Megan Fox – Armani. Mehr muss ich das nicht erlaeutern, behaupte ich kuehn 😉

7. Es ist soweit: Ein orientalisches Date mit Aladdin steht bevor. Nach welchem Parfum greifst Du, damit Du in Zukunft regelmäßig mit seinem fliegenden Teppich durch die Luft schweben kannst?

Definitiv zu diesem. Ich bin eigentlich nicht so ein riesen Fan von orientalischen Dueften, aber dieser hier hat es mir schwer angetan [im naechsten Duty Free Moment darf er auch mit]. Eine ganz geniales Zusammenspiel von Apfel, Mandarine, Wasserlilie, Guave, Schoki, Vanille, Amber und Holznoten..danach krieg ich bestimmt meinen eigenen fliegenden Teppich vor Begeisterung *g*

8. Hand aufs Herz…Hat schon mal jemand zu Dir etwas gesagt wie: „Hey, das Parfum hat meine Mutter auch!“?

Nein, wobei..hm ich faende es gar nicht tragisch, hat die gute Frau eben auch Geschmack 😉 Meine Mama hat leider so gar kein Interesse an Parfum, sonst wuerde ich hier bestimmt mit ihr tauschen etc..ich Exfreund von mir nutzte mal das klassische Old Spice. Mein Opa auch, aber so hatte auch das nur positive Erinnerungen und war keineswegs ’schlimm‘ 🙂

So, das waren die Fragen, vielleicht hat der ein oder andere ja auch Lust mitzumachen, gerne wuerde ich eure Antworten lesen, also schreibt mir doch einfach..ach und was ist euer Lieblingsduft schlechthin? Ich bin hier vollkommen gefangen von Annayake! Pour Elle und ich werden mein Leben gemeinsam bestreiten, behaupte ich mal 🙂 [wobei der Preis echt die Hoelle ist..ich war soooooo oft im Douglas zum Aufspruehen, bis ich die 85 Euro ausgeben konnte..aber sie sind jeden Cent wert!]

 

Das Gewinnspiel ist von Flaconi Beautyflatrate Gewinnspiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.