Diesen Monat sind es nur sehr wenige Produkte geworden, was aber auch daran liegt, dass ich dank eines fiesen Hautausschlags kaum Körperpflege benutzen konnte. Somit kann ich insgesamt nur 6 Produkte und zwei Pröbchen in Finnland zurücklassen. Und ganz ehrlich, wirklich vermissen werde ich hier nur wenig, hauptsächlich meine Zinktabletten!

Intense Repair Shampoo von Langhaarmädchen Ich mochte den Duft, aber leider wurde mein Ansatz hier seeeeeeehr schnell wieder fettig und meine Längen haben sich auch nicht enorm gepflegt angefühlt.

Pantene Pro-V Volume+ Schaum-Spülung Von der Idee her (Schaum, weniger beschwerend) toll, aber leider finde ich die Pflegewirkung für eine Spülung nicht ausreichend. Meine Haare sind danach zwar kämmbar, fühlen sich aber einfach nicht grandios an und sehen auch nicht zufrieden-strahlend, sondern meist etwas traurig und stumpf aus.

Ultra Sensitive Serum von Balea Med Ja, es wird gehyped und ich finde das Serum an sich auch in Ordnung (ich mische es gerne mit anderer Pflege). Aber die Verpackung ist eine einzige Katastrophe, oft hat man gar kein Produkt in der Pipette und jetzt kriege ich einfach nichts mehr raus, obwohl es nicht leer ist. Da mich das so genervt hat, werde ich es in dieser Form nicht nachkaufen.

Louis Widmer Remederm & Rich Night Cream Proben Beide sind sehr reichhaltig, definitiv was für trockene Haut und ich mochte sie als Nachtpflege. Tagsüber wäre mir Remederm im Winter ebenfalls ein angenehmer Begleiter, denke ich – zumindest machte sie sich aktuell in Finnland ganz gut. Würde ich vielleicht mal im Original nachkaufen. Die Nachtpflege fand ich ebenfalls gut, aber sie hat mich jetzt nicht umgehauen.

Nivea Soft Princess Feuchtigkeitscreme Diese Creme durfte ich testen und ich finde sie für meine Haut in Ordnung. Nicht enorm pflegend und somit nichts für mich im Winter. Die Konsistenz fand ich angenehm fluffig und konnte sie gut verteilen; sie zog auch recht schnell ein. Unbedingt nachkaufen muss ich hier aber nicht.

Nightly Reset von Listerine Ich mag sie, da sie nicht brennt und angenehm schmeckt und ja, ich bin rebellisch und benutze sie auch morgens. Würde ich nachkaufen bzw habe ich davon auch noch einige Packungen!

Zink 50 Daily Essentials Da Zink die Haut, Haare, Fingernägel etc verbessern soll, schluckte ich jetzt einfach immer eine halbe Tablette am Tag und fand das angenehm. Meine Haut ist besser geworden, ob das an anderer Pflege oder wirklich am Zink liegt, weiß ich nicht – aber die werde ich mir wieder kaufen (habe ich bei Amazon für 17€ gekauft, aber gerade ist es nicht mehr verfügbar..das Vitamin D3 finde ich aber auch super!)

So, ab mit euch in den Müll und ich hoffe, dass meine Haut nächsten Monat wieder in Ordnung ist und ich zumindest fleißig cremen kann! Aktuell sind meine Hände erstaunlich widerstandsfähig, aber sehr lange werden sie die Kombi Kälte+Desinfektionsmittel leider nicht mehr mitmachen :/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.