Einem Freund von mir geht es ziemlich scheisse. Jetzt will er einfach mal einen Tag komplett raus aus allem und weit weit weg. Das muss man mir natuerlich nicht zweimal sagen und so habe ich mir was tolles ueberlegt. Morgen gehts erstmal zum Fruehstuecken nach Trier..wo schmeckt der Kaffee besser als an der Porta Nigra..eben 😉 Also nicht dass ich schonmal da war, aber hallo..soll ja die aelteste deutsche Stadt sein. Dann hat mich das Wort Quadropole dermassen angemacht (sowie die Benzinpreise) das es rueber geht nach Luxembourg. War ich auch noch nie und so wird morgen mal schnell ein neuer Teil Europas entdeckt und hoffentlich auch als gut befunden 😉 Auf Franzoesisch freue ich mich auch schon..und ich will ein Croissant..wo egal 🙂

So, jetzt muss ich noch ein bisschen was ueber Trier und Luxembourg lesen, damit ich morgen auch weiss, ueber was fuer Boden ich so wandele und was ich so sehe 😉 Hach, ich freue mich. Eine gute Tat und ein toller Ausflug..die perfekte Mischung 🙂 Und als Abschluss nachts dann irgendwann noch Bauer sucht Frau..Freunde von mir haben so nen tollen Receiver, den man einfach einmal einprogrammiert und er dann immer aufnimmt, was man will..

Achja, das Hindilernen laeuft..ich bin schon bei den Farben angelangt 😉 Und ne Themenidee habe ich auch schon irgendwie..das wird nun bis Weihnachten in ein Expose ausgearbeitet und hoffentlich gut so. Fluege nach Indien habe ich auch schonmal gegoogelt..die Billigsten gibt es ueber Istanbul (Nora besuchen) oder Moskau (steht auf meiner ‚will ich hin‘-Liste). Aber die Fluglinien gehoeren nicht unbedingt zu denen mit dem besten Ruf..hm, mal schauen, wieviel Abenteuer ich so will 😉 Immer positiv denken. So. Das wird. Alles. Irgendwie. Genau!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.