Hihi, jeder hat ja so seine andere Sucht..bei mir ist es durchaus eine latente Kosmetik-Kauf-Sucht..und da ich die nicht im stillen Kämmerchen geniesse, sondern hinaus in die Welt auf eben diesem Blog schreie..geht es los 😉 Tatort war mein Hotelzimmer in Las Vegas und wenn ihr wollt, könnt ihr euch das entweder in bewegten Bilder anschauen oder einfach geschwind runterscrollen..Bilder gibt es nämlich auch 😉

Eingekauft wurde viiiiel bei CVS und wenig bei Sephora 😉

BB Cremes
BB-Cremes, wohin das Auge blicken kann 😉
Wet&Wild

Meine liebste Billig-Marke Wet&Wild..ich finde die Lidschattenpaletten echt super 🙂

Gemischtes

Einmal Nagelbalsam von Burt’s Bees, ein Möchtegern“Beautyblender“ und eine CVS-Dark Spot Corrector-Variante 🙂

Nagellacke

Und ich wäre nicht ich, würden nicht viele Nagellacke mit nach Hause kommen..hoffen wir, mein Gepäck wird nicht allzu durch die Gegend geworfen und alles bleibt ganz 🙁

Ich muss gestehen..würde ich hier leben, wäre Kosmetik echt nochmal eine andere Nummer, es gibt sooooo unsagbar viel Auswahl..ich will echt nicht nachdenken, wieviele Stunden ich hier nur mit „gucken, was es alles so gibt“ verbracht habe *g*

0 comments on Mein MEGA Haul in der amerikanischen Welt der Drog(eri)en ;)

  1. Ich bin einfach wirklich so so neidisch wenn ich deine Posts hier so lese 😀
    Da könnte ich gleich in die nächste Drogerie laufen und auch irgendwas kaufen… aber das ist natürlich nicht das gleiche ^^
    Ich würde auch gern mal n bisschen „dort drüben“ shoppen^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.