Auf vielen Blogs schon gesehen, nachdem jetzt sogar mal Spon davon berichtet hat, mache ich doch auch nochmal mit. Ich find naemlich ganz gross, was Mariel Clayton hier so tut (achtung nix fuer Zartbeseitete, wobei ich die richtig krassen Bilder auch nicht bloggen mag, da hilft google dann weiter):

Noch mehr Arbeiten findet ihr hier.
Und ja, ich werde definitiv die Seite bookmarken und immer mal wieder verfolgen, was da weiter geschieht 🙂

1 Comment on Wer spielt nicht gern mit Puppen ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.