Umzug! In diesem Spirit habe ich versucht, alle möglichen, fast leeren Produkte diesen Monat noch irgendwie aufzubrauchen und kann berichten, dass es mir bei 10 Fullsize-Produkten, einer Probe und vier Packungen Räucherstäbchen gelungen ist, yay! Besonders bei Räucherstäbchen habe ich die Tendenz, immer noch 1-2 aufzuheben, da ich den Duft so mag..aber genug mit der Horterei, die leeren Verpackungen sind im Müll und meine Meinung zu allen Sachen jetzt hier online!

Ultra Mildes Sensitiv Shampoo von Nivea Ja, es ist sanft zur Kopfhaut und ich kann eigentlich nicht meckern. Nur leider fettet mein Ansatz hier sehr schnell nach und ohne Spülung sind meine langen Haare grauenvoll. Somit würde ich es primär für Leute empfehlen, die Probleme mit anderen Shampoos haben und auf der Suche nach einer reizarmen Alternative sind. Persönlich werde ich es aktuell zumindest nicht nachkaufen.

Aloe Creme Pflegedusche von Nivea Ich mag den Geruch sehr gerne, da er dezent und sauber ist. Die Pflegewirkung finde ich ebenfalls super. Solides Shampoo, in fester Form fände ich es allerdings noch besser!

Repair & Detox Maske von John Frieda Absolut grandioses Produkt. Riecht enorm lecker, ist einfach in der Anwendung und meine Haare sind danach einfach nur Bombe. Sehr weich, super geschmeidig, glänzend und gesund aussehend. Gerne wieder!

Belebendes Ritual Deo von Dove Ich LIEBE den Duft aus Matcha-Grüntee- und Kirschblüte und bin ebenso von der Wirkung überzeugt. Leider scheint die Sorte aus dem Sortiment genommen zu sein, ich würde sofort zuschlagen, wenn ich sie bei DM etc entdecken würde!

Cell Therapy Hydrogel Maske von Schaebens Also ich habe mehrere Masken von Schaebens ausprobiert und auch diese zweiteilige Maske rutscht mir immer runter. Sie sind so schwer und mit Flüssigkeit getränkt, dass man sich am besten damit hinlegt. Die Wirkung finde ich hier in Ordnung, meine Haut fühlte sich danach erfrischt und geglätteter an! Unbedingt nachkaufen muss ich sie aber nicht.

Feuchtigkeitsmaske von Schaebens Hier erging es mir ähnlich, die Maske ist ok von der Wirkung her, brennt mir allerdings zuerst etwas auf der Haut. Brauche ich auch nicht unbedingt nochmal.

Entspannung Pur Badekristalle von Kneipp Oh, was ist das Badewasser wunderschön blau geworden, wie am Meer! Den Melisse-Duft empfand ich ebenfalls als sehr angenehm und ja, das Bad würde ich bei Erschöpfung und Stress (aber auch anderen Bedürfnissen) definitiv wieder kaufen!

Sensodyne Zahnpasta Ich finde sie weiterhin ganz gut, es dürfte ein bisschen frischer zugehen und sie hilft nur bedingt bei meiner Schmerzempfindlichkeit.

Nightly Reset Mundspülung von Listerine Yes, die ist mal lecker und brennt nicht, wie ich es von Listerine gewohnt bin. Gerne mehr davon bzw ich habe noch ein paar Flaschen gebunkert.

Eisen + Vitamin C Tabletten von Mivolis Sie schmecken gar grausig, aber ich vertrage sie besser als die richtigen Eisentabletten und somit wird es davon in Zukunft noch einige Packungen geben.

Lift+Botology Anti-Aging Tagescreme von Diadermine Ich nutze die Fullsize zuhause und hatte noch diese Probe für unterwegs. Sie ist in Ordnung, haut mich aber auch nicht um – insgesamt wünsche ich mir aber auch tagsüber eine reichhaltigere Pflege.

Und dann habe ich noch diese vier Packungen Räucherstäbchen, die alle verdammt lecker waren. Chandan ist mein Alltime-Favorit und ich kann es gar nicht abwarten, hier in Indien wieder zuzuschlagen, aber auch Palo Santo, Frankincense und Tree of Life sind sehr warme, beruhigende Düfte. Sie zaubern schnell ein absolutes Wohlfühlklima in meinem Zimmer und besonders beim Arbeiten habe ich gerne ein Stäbchen brennen.

Was sagt ihr zu Räucherstäbchen – gefühlt scheiden sich da echt die Geister und entweder liebt oder verabscheut man sie 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.