ist zur Zeit ziemlich komisch..ich gehe tablettenbedingt erst nach 7.30h morgens schlafen und stehe dann am fruehen/mittleren Nachmittag wieder auf. Lustigerweise bin ich damit aber gar nicht so alleine und habe bis in die fruehen Morgenstunden Unterhaltung..dann gibts noch nen Film oder ein paar Episoden jeglicher Serien und dann ist gut. Gestern habe ich nun endlich Gran Torino gesehen und ja, also Eastwood fand ich sehr gut..man mag ihn, man hasst ihn, man kann sich mit seinem Gewissen nicht einigen 😉 Aber die Story selbst fand ich weniger gut..dafuer haben Kamera und Musik wieder einiges ausgeglichen- doch Million Dollar Baby war besser (den sollte ich auch mal wieder sehen). So habe ich nun diesen und No Country for Old Men abgehakt..jedoch fehlen noch viele, viele Filme, die ich irgendwann noch sehen muss. Clockwork Orange ist z.b. so einer, den muss ich endlich mal wieder sehen. Und die ganzen Sache a la Das Leben des Brian fehlen auch noch..und die beiden anderen Filme zu Oldboy..und und und..da kommt noch so einiges 😉

Heute habe ich mich brav mit personhood auseinandergesetzt und spannende Dinge gelesen; gerade ueber die Kayan in PNG und deren Konzeption einer Person. Dass ich das jemals so spannend finden wuerde, haette ich nie gedacht, besonders nach dem Seminar ueber eben jene Personenkonzepte in OZeanien, aber ich denke, da war die Zeit einfach noch nicht reif. Hier sollte ich allerdings mal wieder meine hausarbeit raussuchen..

Heute werde ich noch Nachhilfe geben (endlich wieder etwas Geld verdienen) und vielleicht Plasma spenden gehen..je nachdem, wies mir so geht. Dann ist angedacht, irgendwo rumzuhaengen, also absolut nix spektakulaeres, aber da ne Freundin nen gebrochenen Zeh hat und kaum laufen kann, ist das wohl mal das Sinnvollste.

Buechermaessig komme ich gerade ausser zu Fachbuechern zu gar nix, das wird die Woche noch schnell geaendert werden..genug rumliegen habe ich hier ja.Ich werde wohl mit dem ueber Interviews mit Francis Bacon anfangen, das lacht mich von meinem Bett aus hier an und ist auch nicht allzu schwierig 😉

Jetzt gibts noch eine Bananenmilch und dann eine Folge Californication..das muss mal wieder sein 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.