Ich gestehe, ich tue mir immer sehr schwer damit, Flop-Produkte zu benennen, da es einfach sooooo individuell ist, ob ein Produkt funktioniert oder genau mir gefällt/nicht gefällt. Aber ich habe mich mal wieder dazu „aufgerafft“ und zeige euch nun vier Produkte, die ich in den letzten Wochen oft benutzt habe, aber einfach so gar nicht mit ihnen warm werde..aufgebraucht werden sie aber trotzdem, wenn ich keinen Ausschlag davon kriege, werden sie nicht weggeworfen 😉

Ihr seht, das war eine bunte Mischung aus den verschiedensten Produktkategorien..bei meiner Kosmetik ist das irgendwie „zyklusabhängig“..sprich, es gibt Produkte, die ich im Frühling/Sommer liebe, im Winter aber gar nicht anfasse etc 😉 Einige Produkte, die ich sehr mag, dann aber irgendwie verlege, geraten in Vergessenheit und beim „Sammlungsdurchschauen“ finde ich sie wieder und freue mich total. Vor 2014 sollte ich das auf jeden Fall nochmal machen und schauen, was ich alles habe und was ich vielleicht doch noch kaufen könnte 😉 Ich schenke mir nämlich ganz selbstverliebt auch immer etwas zu Weihnachten und das darf gerne aus der Parfümerie sein..damit bin ich ja auch bestimmt nicht alleine oder?

Die Flop-Produkte, die ich im Video zeige, sind aus den folgenden Kategorien:

– Duschcreme (Ictyane von Ducray)

– Bodylotion (von frei)

– Mizellenlösung (DermatoClean von Eucerin)

– Augen Roll-on (von Lavera)

Für alle Produkte bis auf die Mizellenlösung habe ich schon andere, tolle Produkte, die ich hier gerne wieder austauschen werde. Aber die Mizellenlösung..mit der von L’Oreal war ich nicht sonderlich happy, also wird es jetzt wohl doch auf die von Bioderma hinauslaufen 😉 Mal sehen, ob ich wen für Weihnachtsmarkt in Strasbourg inklusive Shopping gewinnen kann *g*

Habt ihr auch Ent-pfehlungen von Produkten, die euch einfach nicht gefallen? Finde ich persönlich ja immer sehr interessant zu hören 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.