Das war es also mit dem September..kommen wir zu meinem liebsten Monat überhaupt, dem Oktober *g* Diesen Monat habe ich nicht allzu viel leerbekommen, dafür sind aber dekorative Kosmetikprodukte und viele Lieblingssachen *trommelwirbel* dabei, die ich Ewigkeiten benutzt habe 🙂 Leider auch diesen Monat wieder ohne Video, ich bin zwar nur 90km von Montreal entfernt, also in der Zivilisation, aber nein, es gibt nur beschränktes Internet, welches ich natürlich nicht zum Uploaden nutzen darf. Davon abgesehen, dass es auch Tage dauern würde..also back to the roots:

Aufgebraucht im September

Vitamintabletten von Equate Da ich immer das Gefühl habe, nicht genug Vitamine auf Reisen zu mir zu nehmen, habe ich diese Tabletten geschluckt und mich gut gefühlt, ein Hurra auf den Placebo-Effekt 😉 Wobei ich im Winter auch gerne auf solche Präparate zurückgreife, mich aber immer wild durchs Sortiment teste.

Skin Bright Beauty Oil von Medyskin Anti-Aging (Review hier) Ich liebe Gesichtsöle, besonders wenn Rosenöl drinnen ist und dieses Produkt habe ich seit Mai täglich morgens verwendet. Man braucht nur wenig, sieht sofort frischer und wacher aus, kleine Trockenheitsfältchen verschwinden und meine Haut wurde wunderbar samtig-weich. Würde ich definitiv nachkaufen, wenn ich es mal wieder finde.

Papulex Gel Das Gel gehört seit zu meiner Abendroutine, ist aber doch sehr austrocknend und da meine Haut im Moment gut genug ist, benötige ich diese Pflege erstmal nicht mehr. Die Papulex Creme werde ich weiterhin benutzen und auf das Gel zurückgreifen, sollte ich wieder mehr Hautunreinheiten haben.

Alverde Kompaktpuder 030 Beige Ganz tolles Alltagsprodukt mit leichter Deckkraft, wenn man es möglichst natürlich mag. Ich habe es sehr gerne benutzt und auch bis zum letzten Krümel aus der Packung gekratzt. Würde ich definitiv nachkaufen, wenn ich mal Nachschub brauche.

ikoo Bürste Wie der Tangle Teezer, nur eben eine andere Marke. Ich bekam sie zugeschickt, habe sie gerne verwendet, jetzt fiel sie mir aber runter und brach auseinander. Spricht nicht für die beste Verarbeitung..mein ganz günstiges Dupe von Primark hingegen ist immer noch einwandfrei. Würde ich also nicht unbedingt empfehlen und auch definitiv nicht nachkaufen.

Axe Apollo 2in1 Shampoo & Conditioner Ganz klar für Männer entwickelt, der Geruch an mir verwirrte mich immer, aber das Produkt ist in der Wirkung grandios. Wenn man bedenkt, dass es wohl eher für kürzeres Männerhaar entwickelt wurde. Macht meine Haare wunderbar glänzend und weich, ich kann sie ohne Probleme durchkämmen und wäre der doch sehr maskuline Duft nicht, würde ich das Produkt als Reisebegleiter sofort nachkaufen.

Avon Naturals Body Lotion Vanilla Sehr leichte Bodylotion, die schnell einzog und kurz gut roch. Enorm pflegend war sie aber nicht, ist also eher etwas für den Sommer. Ich habe noch eine andere Sorte, die ich gerade aufbrauche, nachkaufen muss ich sie jetzt aber nicht, ich habe lieber etwas mehr Pflege.

Oatmeal Handcreme von Avon Ein neues Produkt, welches mich aber sofort begeistert hat. Schöner, unaufdringlicher Geruch und sie zieht wahnsinnig schnell ein. Gleichzeitig pflegt sie die Hände intensiv und langanhaltend –> mehr Lobhudelei gibt es hier!

Cinnamon Zahnpasta Wer es etwas außergewöhnlicher mag, diese Zahnpasta ist der Knaller, da sie wirklich wie Zimtkaugummi schmeckt. Werde ich mir hier in Kanada definitiv wieder kaufen, ich mag es!

Cucumber Intense Hydrating Sheet Mask von FaceQueen Tuchmasken sind mein Ding und ich probiere sehr gerne neue Sachen aus dem asiatischen Supermarkt aus. Diese hier hat mich bei meinen Reisen gerettet, meine Haut war immer super mit Feuchtigkeit versorgt, wenn ich die Maske wöchentlich verwendet habe. Würde ich definitiv nachkaufen! Mehr dazu gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.