Da habe ich es ja noch ganz knapp in den späten Abendstunden hingekriegt..tata, der Wochenrückblick 😉

Gesehen Rookie Blue, Shopping Queen, Schwiegertochter gefühlt (ich beneide Beate!)

Gelesen T.C. Boyle – Tod durch Ertrinken; Martin Suter – Der Koch

Gehört Radio beim Arbeiten; den Zug vor meinem Fenster..

Getan das komplette Wochenende nougatverkaufend auf einem Markt in Potsdam durchgearbeitet (und ich habe diesen Job auch diese Woche erst bekommen *g*)

Gegessen Brote mit Kürbisaufstrich; Pick Up; Bahlsenkuchen (ein Werksverkauf vor der Haustür ist keine figurfreundliche Idee); türkische Suppen

Getrunken Kaaaaaffee; Caramel Frappe bei McCafe; Chai; Mangotee

Gedacht wie unsagbar toll es ist, meine Freundin aus Delhi in meiner Stadt zu treffen..und wie verrückt es sich anfühlt..als hätten wir uns ein paar Tage nicht gesehen, anstatt über ein Jahr..jetzt habe ich akutes Fernweh (ok, Indienweh)

Gefreut über dieses Wiedersehen; entspannte Cafebesuche mit einem lieben Freund; die Möglichkeit, Geld zu verdienen; Sonne!

Geärgert über nix, aber ich war soooo geschockt diese Woche von dem Verhalten eines anderen, mir fremden Menschen..dieser ist total übertrieben ausgerastet, wurde erst verbal und dann noch körperlich aggressiv und man konnte als weit entfernt Aussenstehender so schnell gar nichts tun..da zweifle ich echt stark an der Menschheit..

Gewünscht wie immer, bitte erfinde jemand das Beamen! Mehr Motivation und noch mehr Armmuskulatur 😉

Gekauft eine traumhafte Tasche von even&odd (geniale kanadische Marke) im Zalando-Outlet; Essen; BVG-Ticket; diverse Kaffee; süße Eulentasche für meine Freundin als Geschenk..und jetzt höre ich auf nachzudenken, die Woche war teuer *g*

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.