Etwas verspätet, aber lieber spät als nie, kommt heute mein Aufgebraucht im Dezember Post. Wie immer sei vorneweg gesagt, dass ich natürlich nicht alle Produkte in den letzten vier Wochen begonnen und aufgebraucht habe, einige Sachen haben mich monatelang begleitet, aber sind eben gerade leergeworden. Die Badesachen wiederum sind alle im Dezember angefangen und aufgebraucht worden, aber bei so einer kleinen Badebombe ist das auch keine Kunst. Wer keine Lust auf ein Video hat, einfach ein bisschen scrollen, dann kommt ganz normal ein Übersichtsbild und ein kurzes Wort zu jedem Produkt!

Der Dezember war ganz klar mein Bademonat, aber die Kombination aus „endlich wieder eine Badewanne“ und “ es ist sooo kalt und ich will doch das Hörbuch fertig hören“ haben mich einfach immer wieder in die Wanne steigen lassen. So kann ich aber auch endlich mal ein paar Bade- und nicht immer nur Duschprodukte reviewen, yay!

Aufgebraucht im Dezember 2014Sehr gut gefallen hat mir: Farfalla Glücksbad, BIG Shampoo von LUSH, Lavera Handcreme, ISANA Desinfektionsmittel, Garnier Nutrisse Spülungen, Mask of Magnaminty von LUSH, Crest Mint Chocolate Zahnpasta, Nivea 2in1 Express, unbekannter Conditioner, Ebelin Wattepads.

Gefallen hat mir: Butter Bear von LUSH, Cien Duschpeeling, In-Dusch-Body-Milk von Nivea, Cupcake-Lipgloss, Nivea Satin Sensation Deo, Dreams Unlimited EdP von The Body Shop, Aurica Basenbad, Lancome Gentrifique Youth Activator

Nicht gefallen hat mir: Rausch Herzsamen Shampoo, Garnier Hautklar Pads

Einiges ist passend zum Jahreswechsel aufgebraucht und wie jeden Monat freue ich mich, dass meine Schränke/Regale immer leerer werden! Wird aber auch höchste Eisenbahn, in ein paar Tagen geht es in einen kurzen Skandinavienurlaub und am 23.01. heißt es dann für ein Jahr „Goodbye Germany – Hello Canada“ und mehr als 23kg darf ich da nun mal nicht mitschleppen 😉 Was habt ihr diesen Monat so aufgebraucht? Ich freue mich immer über Links zu euren Videos/Blogposts in den Kommentaren! Wenn ihr Erfahrungen mit meinen aufgebrauchten Produkten gemacht habt, lasst mich diese doch wissen, ich bin neugierig!

2 Comments on [Beauty] Aufgebraucht im Dezember 2014

  1. Hallo Leona,
    die Spülung in weiß habe ich auch zum Testen bekommen und finde sie grandios. Durch dich bin ich auf diese Marktforschungsseite gekommen 🙂
    Ich denke, dass die Spülung von Head & Shoulders ist, die Verpackung sieht mir ganz danach aus.
    Die Nivea In-Dusch Probe hatte ich auch mal und fande sie OK. Allerdings muss ich sagen, dass ich das „Konzept“ so Umweltfeindlich finde! Nein – ich bin kein Öko – wenn man mal bedenkt, dass man absichtlich Wasser verschwendet… das verstehe ich einfach nicht 🙁
    So, ist ein längerer Text geworden. Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
    Viele Grüße aus Bayern
    Veronika

    • Huhu 🙂

      Ach, das ist ja klasse, da freue ich mich, dass du auch mittesten konntest! Da werde ich doch gleich direkt mal bei Head&Shoulders probeschnuppern, ob sie dabei ist! Japps, ich bin auch kein Öko, aber das ist einfach zu verschwenderisch und einfach nur unnötig. Aber es gibt ja anscheinend genug Leute, die diese Art Produkt „brauchen“..hachja *g* Ganz liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.